Bayer AG Aktie


Bayer AG ist ein Unternehmen mit Sitz in Leverkusen, Deutschland, das primĂ€r im Bereich Biopharmazeutische Produkte tĂ€tig ist. Das Unternehmen wurde im Jahr 1863 gegrĂŒndet und beschĂ€ftigte zum Ende des letzten GeschĂ€ftsjahres 101369 Mitarbeiter. Den Vorsitz in der GeschĂ€ftsfĂŒhrung hat William N. Anderson. Die grĂ¶ĂŸten Anteilseigner sind The Vanguard Group, Inc., Temasek Holdings Pte Ltd. (Investment Management) und Norges Bank Investment Management. Der Umsatz des Unternehmens betrug zum Ende des letzten GeschĂ€ftsjahres 50.74 Mrd. EUR mit einem Gewinn von 4.15 Mrd. EUR. Der Umsatz hat sich gegenĂŒber dem vorherigen GeschĂ€ftsjahr um 15.1% vergrĂ¶ĂŸert. Die derzeitige Marktkapitalisierung betrĂ€gt 33.65 Mrd. EUR. Die Angaben zum GeschĂ€ftsjahresende beziehen sich auf den 31.12.2022. Die Sektorklassifizierung des Unternehmens basiert auf dem FactSet eigenen RBICS Sektorsystem.


Wichtigste Kennzahlen der Bayer AG

ISIN: DE000BAY0017
WKN: BAY001
Branche: Chemie / Pharma / Gesundheit
KGV: 11,44
Wertpapierart: Aktie
Marktkapitalisierung: 32.9 Mrd. EUR
Höchstkurs: 33,55
Tiefstkurs: 33,09

Bayer Aktie Echtzeitkurs

Bayer AG
...
...

Inhaltsverzeichnis Bayer Aktie

Informationen zur Bayer Aktie

Bayer AG Unternehmens-Profil

Die Bayer AG ist ein weltweit tĂ€tiges Unternehmen mit Sitz in Leverkusen, Deutschland. Das Unternehmen beschĂ€ftigt rund 100.000 Mitarbeiter in mehr als 100 LĂ€ndern und ist in drei HauptgeschĂ€ftsbereichen tĂ€tig: Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science. Die Pharmaceuticals Division konzentriert sich auf verschreibungspflichtige Medikamente, wĂ€hrend die Consumer Health Division rezeptfreie Arzneimittel und Produkte fĂŒr die Gesundheitsvorsorge herstellt. Die Crop Science Division bietet Saatgut, Pflanzenschutzmittel und digitale Lösungen fĂŒr die Landwirtschaft an. Bayer ist auch ein fĂŒhrender Anbieter von High-Tech-Materialien. Das Unternehmen ist seit mehr als 150 Jahren aktiv und hat sich zu einem der grĂ¶ĂŸten Life-Science-Unternehmen der Welt entwickelt.

Dividende pro Aktie in EUR

2023 2022 2021 2020 2019
2,40
2,00
2,00
2,80
2,80

Bayer Aktie Finanzkennzahlen

Die Finanzkennzahlen beziehen sich auf die finanziellen Leistungskennzahlen eines Unternehmens. Diese Kennzahlen geben Investoren und Analysten wichtige Informationen ĂŒber die Finanzlage und die wirtschaftliche Gesundheit eines Unternehmens. Einige der wichtigsten Finanzkennzahlen fĂŒr Unternehmen sind Gewinn und Verlust, Kurs-Gewinn-VerhĂ€ltnis (KGV), Dividendenzahlungen, Umsatz, Gewinn pro Aktie (EPS) und Marktkapitalisierung. Diese Kennzahlen helfen Investoren bei der Bewertung der Aktie und bei der Entscheidung, ob es sinnvoll ist, in die Aktie zu investieren.

Gewinn & Verlust von Bayer

Bayer verzeichnete in den letzten Jahren sowohl Gewinne als auch Verluste. Die Umsatzerlöse stiegen von 2016 bis 2019, sanken jedoch leicht im Jahr 2020 und stiegen wieder in den Jahren 2021 und 2022. Das Bruttoergebnis vom Umsatz sank von 2016 bis 2018, stieg jedoch in den Jahren 2019 bis 2022. Das operative Ergebnis und das Ergebnis vor Steuern sanken von 2016 bis 2019 und fielen im Jahr 2020 in den negativen Bereich, stiegen jedoch stark in den Jahren 2021 und 2022. Das Ergebnis nach Steuern schwankte ebenfalls stark, fiel jedoch nur im Jahr 2020 in den negativen Bereich.

Wie ist das Kurs-Gewinn-VerhÀltnis (KGV) der Bayer Aktie?

Die Bayer Aktie hatte in den letzten Jahren unterschiedliche Kurs-Gewinn-VerhÀltnis-Zahlen (KGV). Im Jahr 2016 betrug das KGV 18,22, wÀhrend es 2017 auf 12,37 sank. Im Jahr 2018 stieg das KGV auf 33,61 an, bevor es 2019 auf 17,47 fiel. Im Jahr 2020 erzielte Bayer keinen Gewinn und im Jahr 2021 betrug das KGV 46,17. 2022 sank das KGV auf 11,44. Die Dividendenrendite des Unternehmens betrug am Jahresende 2016 2,72%, 2017 2,69%, 2018 4,62%, 2019 3,85%, 2020 4,15%, 2021 4,26% und 2022 4,97%. Die Eigenkapitalquote von Bayer lag in den Jahren 2016 bis 2022 zwischen 24,85% und 47,91%. Die Fremdkapitalquote des Unternehmens lag in den Jahren 2016 bis 2022 zwischen 52,02% und 75,01%.

Wie viel Dividende zahlt Bayer? Ist Bayer eine gute Dividendenaktie?

Bayer hat im Zeitraum von 1999 bis 2009 Dividenden ausgezahlt, die zwischen 1,39 EUR und 1,40 EUR lagen und zwischen 2,49% und 3,37% Rendite boten. Im Zeitraum von 2010 bis 2020 hat das Unternehmen Dividenden zwischen 1,50 EUR und 2,80 EUR ausgeschĂŒttet, was Renditen zwischen 1,99% und 4,62% entspricht. Im Jahr 2021 betrug die Dividende 2,00 EUR und die Rendite 4,26%, wĂ€hrend die Dividende 2022 auf 2,40 EUR stieg und die Rendite 4,97% betrug. Die Dividendenzahlungen von Bayer können schwanken, daher sind vergangene Dividendenzahlungen keine Garantie fĂŒr zukĂŒnftige Zahlungen.

Sollte man Bayer Aktien kaufen?

Den aktuellen Preis findest du im oberen Bereich der Seite. Der Preis einer Bayer Aktie hĂ€ngt von vielen Faktoren ab, einschließlich der allgemeinen Marktlage, der Finanzlage des Unternehmens und der Erwartungen fĂŒr die Zukunft. Es ist wichtig, den aktuellen Aktienkurs regelmĂ€ĂŸig zu ĂŒberwachen, um eine informierte Investitionsentscheidung treffen zu können. Es ist jedoch zu beachten, dass der Aktienkurs volatil sein kann und sich schnell Ă€ndern kann.

Die 1990er Jahre waren von Schwankungen, aber insgesamt stĂ€tigen Kurssteigerungen geprĂ€gt. In der Dekade von 2000 bis 2010 verzeichnete Bayer einen geringen Kursanstieg von 43,33 EUR im Jahr 1999 auf 54,17 EUR im Jahr 2010. Zwischen 2013 und 2017 hielt sich der Kurs zwischen 97,22 EUR und 111,44 EUR, bevor er 2018 um ĂŒber 40% auf 60,76 EUR fiel. Seitdem konnte sich der Kurs nicht mehr erholen. Zum Ende des Jahres 2022 betrug der Kurswert 48,60 EUR. Zur Mitte des Jahres 2023 (Mai) betrĂ€gt der Kurs 58,35 EUR.

Laut Bayer gibt es 982.424.082 Aktien, die sich auf die unterschiedlichen Anteilseigner, wie Privatinvestoren und institutionelle Investoren aufteilen.

Bayer Aktien können bei vielen Online-Brokern und Banken, darunter auch BISON, erworben werden. Um in den Besitz von Bayer Aktien zu gelangen, muss zunĂ€chst ein Depot eröffnet werden, bevor die gewĂŒnschte Anzahl an Aktien gekauft werden kann. Die GebĂŒhren fĂŒr den Kauf ĂŒber BISON sind dabei mit 1,99 EUR sehr gĂŒnstig.

Hol mehr aus deinem Geld raus. Mit Aktien und ETFs!

Aktien und ETFs mit BISON kaufen
Aktien, ETFs und ETCs kaufen mit BISON. Powered by Börse Stuttgart

Weitere Informationen zur Bayer AG

Um mehr ĂŒber das Unternehmen Bayer zu erfahren, kann man verschiedene Informationsquellen heranziehen. Offizielle Informationen zu GeschĂ€ftszahlen, Produkten und Dienstleistungen sind auf der offiziellen Website des Unternehmens zu finden. Investoren können zudem aktuelle Finanzberichte und Analystenkommentare verfolgen, um ein besseres VerstĂ€ndnis fĂŒr die Performance der Bayer Aktien zu erlangen. Verschiedene Finanzportale und Börsennachrichten bieten detaillierte Informationen und EinschĂ€tzungen an. DarĂŒber hinaus kann man Bayer Aktien bequem und sicher bei BISON erwerben.

Wann zahlt Bayer Dividende?

Die Bayer AG, ein fĂŒhrendes Unternehmen der Life-Science-Branche, zahlt ihre Dividende traditionell im Mai aus. Dieser Zeitpunkt wurde gewĂ€hlt, um den AktionĂ€ren nach Abschluss des GeschĂ€ftsjahres eine verlĂ€ssliche AusschĂŒttung zu ermöglichen. Die Dividendenzahlung ist ein wichtiger Bestandteil vieler Aktien-Unternehmen, um das Vertrauen und die LoyalitĂ€t der AktionĂ€re zu stĂ€rken und die finanzielle StabilitĂ€t des Unternehmens zu sichern.

Aktuelle Nachrichten zur Bayer AG

20.02.2024 20:16:45
Frankfurter Allgemeine

Dividende: Das Drama um die Bayer-Aktie, nÀchster Teil

Als wir im November ĂŒber den "giftigen Cocktail aus höheren Zinsen fĂŒr den durch den Monsanto-Kauf aufgehĂ€uften Schuldenberg, den weiteren Glyphosat-Klagen und nun auch noch den SchwĂ€chen in der Pharmasparte" berichtet haben, war der Bayer-Aktie...
20.02.2024 18:15:00
FinanzNachrichten.de

Bayer: Viel Zufriedenheit

Die Diskussionen um die DividendenkĂŒrzung bei Bayer setzen sich fort. Statt 2,40 Euro wie zuletzt will Bayer fĂŒr 2023 0,11 Euro je Aktie ausschĂŒtten. Laut den Berechnungen der Analysten der UBS spart Bayer dadurch rund 4,5 Milliarden Euro ein. Man...
20.02.2024 17:44:49
FinanzNachrichten.de

MÄRKTE EUROPA/Wenig verĂ€ndert mit einigen Farbtupfern

DJ MÄRKTE EUROPA/Wenig verĂ€ndert mit einigen Farbtupfern Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An den europĂ€ischen AktienmĂ€rkten blieb es auch am Dienstag bei der abwartenden Haltung der Anleger. Die großen Indizes verĂ€nderten sich kaum: De...
20.02.2024 17:22:00
FinanzNachrichten.de

XETRA-SCHLUSS/DAX hĂ€lt sich weiter ĂŒber 17.000 Punkten

DJ XETRA-SCHLUSS/DAX hĂ€lt sich weiter ĂŒber 17.000 Punkten Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Am deutschen Aktienmarkt blieb es auch am Dienstag bei der abwartenden Haltung der Anleger. Der DAX verĂ€nderte sich kaum, er gab geringfĂŒgig um 0,...
20.02.2024 13:46:00
FinanzNachrichten.de

MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und MĂ€rkte

DJ MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und MĂ€rkte Der Markt-Überblick am Mittag, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: AKTIEN- UND ANLEIHEMÄRKTE (13:06 Uhr) INDEX Stand +- % +-% YtD E-Mini-Future S&P-500 5.004,75 -0,3% +3,8% E-Mini-Future Nasdaq-...

Die angegebenen Kurse werden als Geldkurs durch unseren Datenprovider Factset angezeigt. Die bisherige Wertentwicklung ist kein Indikator fĂŒr kĂŒnftige Ergebnisse. Alle Angaben dienen als Indikation und können durch Verbindungsverzögerungen nicht aktuell sein.